Becker & Becker

Gesang und Gitarre

Thomas Guitar Grand Orchestra (OMCneu

Preis im Guitarstudio Bendorf: 5.650,--€

Man kann sagen, die jungen Gitarrenbauern Thomas und Klaus bauen wunderbare Instrument und der Kreis der Thomas-Gitarristen wird nicht ohne Grund immer größer. Das sagen sie selbst zu dem GO-Modell:

“The Grand Orchestra model is a true Jumbo size guitar. Its impressive size produces a powerful lush tone of great complexity with a long and consistent sustain. The wonderfully musical concert hall bass, meaty midrange and thick shimmering top end blend seamlessly. Our biggest and most complex voice is also balanced and responsive even to a soft touch. Our GO´s handy heel design allows for effortless fast moves up and down the fretboard and is equally suited for, but by far not limited to fingerstyle, strumming, flatpicking and for the singer-songwriter”

Bei allen THOMAS Steelstrings kommen die ausgesuchten (Mond)Fichtendecken aus den Wäldern oberhalb von Bozen zum Einsatz - genauer gesagt, aus den Dolomiten - und ganz genau gesagt von unterhalb des "Rosengarten". Wenn man den Gitarrenkoffer öffnet, riecht man die Heimat dieses Holzes.

Die "Grand Orchestra" kommt mit einem Bevel und einem Cutaway - damit ist diese Gitarre, trotz ihrer Größe, auch im Sitzen bis in die hohen Lagen bequem zu spielen. Gebaut ist diese "GO" - wie bereits erwähnt, mit einer Alpenfichtendecke, Boden und Zargen sind aus speziell ausgesuchtem Mastergrade Madagaskar Palisander, das Griffbrett aus Ebenholz. Unabhängig von Korpusgröße und Holzwahl für Boden und Zarge - die Latemar-Fichtendecke prägt jede THOMAS Gitarre. Selbstverständlich ist der Bass bei der Grand Orchestra ausgeprägter als bei der Smal Jumbo oder Double O. Die besonderen Hölzer für Boden und Zargen sowie die Edelstahlbünde haben ihren Anteil am wunderbar ausgewogenen Klangbild der Gitarre und prägen einen ausgesprochenen klaren Diskant..

Diese (neue und ungespielte) Gitarre liegt mit 5.650, --€ weit unter dem üblichen Preis, der bei der Ausstattung bei ca. 6.300, --€ liegt.

Hier die Daten:
• GO 50 C, Modell Nr.. # 257
• Top: Alpine-Spruce, Latemar
• Back and Sides: Mastergrade Madagascar Rosewood
• Armrest: Ziricote
• Binding: Ziricote
• Fretboard: Madagascasr Ebony
• Neck: Honduran Mahogany
• Purfling: Maple
• Tuners: Schertler / Ebony
• Scale: 650
• Nud Width: 44,5mm
• Head Style: Thomas II
• Bridge: Ebony
• Pins: Ebony
• Lack Style: PU high gloss
• Incl. passgenauer GEWA Luxuskoffer